Veranstaltungen

Im Laufe des Jahres werden von der Gesellschaft Casino ausgesuchte Veranstaltungen zum geselligen Beisammensein, Feiern aber auch besondere Reisen durchgeführt, zu denen gesondert eingeladen wird, die Ihnen aber hier zur besseren Planung bereits angekündigt werden (Voranmeldungen sind erwünscht zur besseren Planung / Änderungen vorbehalten)

  • Jeden 1. Donnerstag im Monat  Casino -Stammtisch (Herren) 19:30 Uhr
  • Gaststätte Gesellenhaus, Pastor-Jakobs-Str. 2 (zwischen Marien-Hospital und Kirchenhügel)
  • Jeden 1. Donnerstag im Monat  Damen-Stammtisch 19:30 Uhr
    Gastronomie Mülheimer Rudergesellschaft, Mendenerstr. 74
    nach vorheriger Abstimmung /Anmeldung (Mail bitte an: Damenstammtisch@Gesellschaft-Casino.com)

Unsere nächsten Veranstaltungen:

  • Fr
    27
    Sep
    2013
    So
    29
    Sep
    2013

    Abreise Freitag, 27.09.2013, spätestens 14:00 Uhr ab Südbad

    (mehr …)

  • Fr
    15
    Nov
    2013
  • So
    22
    Dez
    2013
    Beginn 11:00hVilla Hügel (Folkwang)

    Jahresausklang mit dem Folkwang Kammerorchester Essen „Singende Weihnacht“ und danach Mittagessen im Parkhaus Hügel am Baldeneysee

    Im diesjährigen Weihnachtskonzert präsentieren das Folkwang Kammerorchester gemeinsam mit jungen Solisten des Aalto Kinder- und des Jugendchores in der festlich geschmückten Villa Hügel Wohlbekanntes und Rares aus dem italienischen Barock sowie der deutschen und skandinavischen Romantik.

    Im Anschluss an das Konzert treffen wir uns zu Sektempfang und Mittagessen im Parkhaus Hügel am Baldeneysee (Freiherr-vom-Stein-Straße 209, 45133 Essen).

     

  • Fr
    10
    Jan
    2014
    11:00 UhrHaus der Stadtgeschichte Von-Graefe-Straße 37 45470 Mülheim an der Ruhr

    Nach der gelungenen Exkursion mit unserem Mitglied Frank Buchwald u.a. durch das renovierte Rathaus und die neue Feuerwache konnten wir ihn wieder gewinnen eine weitere spannende Veranstaltung zugeschnitten auf die Casinogesellschaft der Kunststadt Mülheim zu organisieren.

    Diesmal geht es um das in 4-jähriger Umbauzeit renovierte Ausflugslokal "Johannisburg" aus dem ab 1907 die „Augenklinik“ wurde – damals von der Leonhard-Stinnes-Stiftung erbaut und bis 1980 in Betrieb. Das im neuen Glanz erstrahlende Gebäude beherbert heute mit 60 Prozent die Musikschule, 40 Prozent werden für das Stadtarchiv der Kunststadt Mülheim genutzt. Wir freuen uns auf eine interessante Führung mit Frank Buchwald und die fachkundigen Einblicke in das Stadtarchiv mit einer Führung durch Dr. Kai Rawe.  Anschließend geselliger Ausklang beim traditionellen Spargelessen in der Remise Schloß Hugenpoet".

  • Di
    28
    Jan
    2014
    Beginn 19:30 h Wir freuen uns, diesmal in dem von unserer Gesellschaft 1842 erbauten Casinogebäude, Delle Nr. 57 zu Gast zu sein!

    MH-Casino-Portal_Foto_by_Ivo_Franz_2013

    Wir freuen uns auf einen Kurzvortrag von Bernd Brinkmann zur Geschichte unserer Gesellschaft (neue Urkunden sind aufgetaucht)

    Kunstwerk_Gruenkohl_Foto_by_Ivo_Franz

    und das  traditionelle Grünkohlessen/Kassler und Mettwurst und bitten zur besseren Planung um Anmeldung.

  • Sa
    10
    Mai
    2014
    09:30 UhrHaus der Stadtgeschichte Von-Graefe-Straße 37 45470 Mülheim an der Ruhr

    Nach der gelungenen Exkursion mit unserem Mitglied Frank Buchwald u.a. durch das renovierte Rathaus und die neue Feuerwache konnten wir ihn wieder gewinnen eine weitere spannende Veranstaltung zugeschnitten auf die Casinogesellschaft der Kunststadt Mülheim zu organisieren.

    Diesmal geht es um das in 4-jähriger Umbauzeit renovierte Ausflugslokal "Johannisburg" aus dem ab 1907 die „Augenklinik“ wurde – damals von der Leonhard-Stinnes-Stiftung erbaut und bis 1980 in Betrieb. Das im neuen Glanz erstrahlende Gebäude beherbert heute mit 60 Prozent die Musikschule, 40 Prozent werden für das Stadtarchiv der Kunststadt Mülheim genutzt. Wir freuen uns auf eine interessante Führung mit Frank Buchwald und die fachkundigen Einblicke in das Stadtarchiv mit einer Führung durch Dr. Kai Rawe. Anschließend geselliger Ausklang beim traditionellen Spargelessen in der Remise Schloß Hugenpoet".

    TREFFEN: SELBSTANREISE um 9:30 Uhr vor der "Alten Augenklinik"

     

  • Mi
    02
    Jul
    2014
    15:00Stauderstraße 88, 35326 Essen

    Die Besichtigung der Privatbrauerei Jacob Stauder beginnt um 15.00 Uhr mit einem informativen Rundgang durch das Wilhelm-Thelen-Museum in der Brauerei und einer Filmvorführung. Danach erfolgt der Rundgang durch die technischen Bereiche der Brauerei. 

    Treffpunkt ist in der Stauderstraße 88, 35326 Essen
    auf dem Brauereihof vor dem „Stauder-Shop“, also an der weißen Litfaß-Säule. Bei Fragen kann der Pförtner weiterhelfen.

     Im Anschluss findet ein gemütlicher Ausklang in Räumlichkeiten der Brauerei statt, natürlich mit einer Produktverkostung und einem kleinen Imbiss.

    STAUDER_Bildschirmhintergr_1024x768_03

    Es ist geplant, dass Herr Dr. Thomas Stauder persönlich beim geselligen Teil einen kurzen Vortrag über die unternehmerische Perspektive als privater Brauer im deutschen Biermarkt  hält.

     

     

  • Sa
    23
    Aug
    2014
    ab 19:00 UhrFranky's Wasserbahnhof

    mit Programm / Tanz & leckerem Buffet mit Sektempfang auf der Terasse - Kleidung festlich

  • Fr
    24
    Okt
    2014
    So
    26
    Okt
    2014
    14:30 Uhr ab SüdbadCasino Mehrtagesreise 2014 mit unserem Chauffeur Erwin Hanemann

    Die Wein- und Genussreise 2014 führt an die Ahr.

    Unser Quartier ist in Heppingen das Weingut der Familie Schäfer

     

    Das Weinbaugebiet Ahr ist das größte geschlossene Rotweinanbaugebiet in Deutschland.

    Wir haben eine Betriebsbesichtigung mit anschließender Weinprobe im Weingut Nelles, deren Wein wir am Abend auch in Steinheuers Restaurant genießen

    Der Rotweinwanderweg führt durch die Südhänge des unteren Ahrtals so schön, dass man damals dort den Regierungsbunker errichtete. Wir sind bei der neuen Generation der Ahr-Winzer zu Gast und auch ein über die Grenzen hinaus bekannter Sternekoch ist wieder auf dem Programm. Wir fahren zur richtigen Zeit der traditionellen Weinfeste an der Ahrschleife und genießen den sprichwörtlichen "GOLDENEN OKTOBER 2014".  Auch die Besichtigungen von zwei herausragenden Betrieben sind mit Weinproben auf dem Programm. Der Besuch der Weinfeste in Mayschoss und Altenahr steht ebenfalls auf dem Programm neben Wanderungen im Weinberg "Landskron".

    Im Landhaus des Restaurants des Sternekochs Stefan Steinheuer in Heppingen erleben wir ein Herbstmenue mit lokaler Komponente

    2 Sterne von Michelin

     

    im Gault Millau "Eines der weltbesten Restaurants"

  • Fr
    14
    Nov
    2014
    18:30Restaurant Caruso

    Wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder viele Mitglieder und neue Gäste bei unserem traditionellen Wildessen begrüßen zu können.

    Kleidung: Festlich

    Beginn des Sektempfangs um 18:30 Uhr

    Damen und Herren, die sich für eine spätere Aufnahme in den Verein interessieren, sind willkommen!

  • So
    21
    Dez
    2014
    Konzertbeginn 11:00 Uhr , Villa Vue gegen 13:30 UhrVilla Hügel & anschließendes Mittagessen im Restaurant Villa Vue

    Kuppelsaal_der_Villa_Vue_in_Essen_Foto_by_Ivo_Franz

    Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder ein schönes Kartenkontingent sichern und damit die Tradition fortsetzen (nach Einkehr im Jagdhaus Schellenberger und Parkhaus Hügel in den Vorjahren werden wir auch diesmal für das leibliche Wohl nach dem Konzertgenuss sorgen).

    villa vue

    Nach dem Konzert gehen wir zum Essen in den Kuppelsaal des von Mirja Boes geführten Restaurants „Villa Vue“, das einen freien Blick über Stauwehr und Baldeneysee bietet.

  • Mi
    28
    Jan
    2015
    Beginn 19:00 UhrRestaurant Müller-Menden (Bauernstube)

    Im 199. Jahr der Vereinsgeschichte findet die ordentliche Mitgliederversammlung diesmal wieder im Restaurant Müller-Menden statt.

  • Sa
    25
    Apr
    2015
    9:00Busreise ab Südbad max. 52 Teilnehmer

    Unsere traditionelle Spargelfahrt führt uns in diesem Jahr zunächst nach Viersen-Dülken. Dort besichtigen wir die Narrenmühle, das Wahrzeichen von Dülken, und machen einen kleinen Stadtrundgang. Anschließend fahren wir nach Willich zum Berderhof, einem über 500 Jahre alten Bauernhof.

    logo-berderhof-landwirtschaft

    Auch heute leben noch Milchkühe und Mastbullen in der Herde auf dem Berderhof. Im November 2012 wurde auf dem Bauernhof ein Restaurant & Café eröffnet, das den Namen „Landwirtschaft“ trägt. Hierfür wurde eine alte Scheune des Traditionshofes umgebaut.

    Nach dem Sektempfang gibt es ein 3-Gänge-Spargelbuffet.

    Optional bei gutem Wetter: Fahrt auf einem Anhänger zum Spargelfeld mit Führung sowie der Möglichkeit, selber Spargel zu stechen (passendes Ersatzschuhwerk bitte mitbringen).

     

  • Sa
    22
    Aug
    2015
    ab 19 UhrFranky's Wasserbahnhof

    Zu guten Gesprächen - bei schönem Wetter auch auf dem Balkon „Weiße Flotte“ -, angenehmen musikalischen Darbietungen und leckerem Buffet heißen wir gern unsere Mitglieder und Gäste im Wasserbahnhof herzlich willkommen.

     

    Festliche Kleidung erwünscht.

    In diesem Jahr ist die  Big Band der Otto-Pankok-Schule bei uns zu Gast im Wasserbahnhof.
    In diesem Jahr ist die Big Band der Otto-Pankok-Schule bei uns zu Gast im Wasserbahnhof.

     

    Die Big Band bei einem Auftritt im Mai 2014 in Oberhausen.
    Die Big Band bei einem Auftritt im Mai 2014 in Oberhausen.

     

     

  • Fr
    23
    Okt
    2015
    So
    25
    Okt
    2015
    14:00Busreise ab Südbad max. 52 Teilnehmer

    Wein-und-Genussreise_Casinogesellschaft_Muelheim

    Nach der letzten Weinreise an die Ahr ist in diesem Jahr eine Reise nach Rheinhessen geplant.

    Rheinhessen entstand 1816 als linksrheinische Provinz und plant für 2016 – wie die Gesellschaft CASINO e.V. – eine 200-Jahr-Feier. In Rheinhessen hat Weltpolitik stattgefunden – durch Karl den Großen in Ingelheim, durch Hildegard von Bingen, Martin Luther in Worms und die Kurfürsten von Mainz.

    Unsere Unterkunft ist in Flonheim, einem Ort im Landkreis Alzey-Worms. Am ersten Abend gibt es ein rheinhessisches Winzervesper mit leckeren Weinen.

    Für Samstag ist ein Treffen mit der Casinogesellschaft Bad Kreuznach mit einem  Mittagsimbiss auf der Kauzenburg (Panoramarestaurant) geplant.

    Im Weingut Dohlmühle erwartet uns am zweiten Abend ein 4-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen.

    Das Weingut Dohlmühle ist fester Bestandteil der langjährigen Weintradition Rheinhessens. Es liegt mitten im romantischen Wiesbachtal, und zu ihm gehören 30 ha Rebfläche in den besten Lagen Flonheims und Umgebung.

     

  • Fr
    13
    Nov
    2015
    18:30Restaurant Caruso

    Wir freuen uns, auch im Jahr 2015 wieder viele Mitglieder und neue Gäste bei unserem traditionellen Wildessen im Restaurant Caruso begrüßen zu können. In diesem Jahr erwartet uns wieder ein 4-Gänge-Menü.

    Imhoff
    Hubert Imhoff GmbH

    Gäste, die sich für eine spätere Aufnahme in den Verein interessieren, sind willkommen!

    Casino_LOGO_pic

    SH 1

  • So
    20
    Dez
    2015
    Konzertbeginn 11:00 Uhr Villa Hügel & anschließendes Mittagessen

    Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder ein schönes Kartenkontingent für das Weihnachtskonzert des Folkwang Kammerorchesters sichern und damit die Tradition fortsetzen (nach Einkehr im Jagdhaus Schellenberg, Parkhaus Hügel und Villa Vue in den Vorjahren).

    Wo könnte man sich besser auf Weihnachten einstimmen als bei einem Konzert des Folkwang Kammerorchesters Essen in der festlich geschmückten Villa Hügel?

    Wir erleben Werke von Johann Sebastian Bach und seinem jüngsten Sohn Johann Christian sowie von Georg Philipp Telemann und Antonio Vivaldi. Die mehrfach ausgezeichnete Blockflötistin Alina Loewenich führt stimmungsvoll die Vielfältigkeit ihres populären Barockinstruments vor.

    Nach dem Konzert gehen wir zu Sektempfang und 3-Gänge-Menü in den Rittersaal von Schloss Schellenberg, in dem die Bewirtung zusammen mit dem Restaurant Kockshusen erfolgt.

    image002

    Rittersaal im Schloss Schellenberg
    Rittersaal im Schloss Schellenberg

    Schloss Schellenberg, Renteilichtung 1, 45134 Essen-Rellinghausen

    Wegbeschreibung:

    • von der Frankenstraße in die Heisinger Straße fahren
    • nach dem Restaurant Jagdhaus Schellenberg links in die Vittinghoffstraße abbiegen
    • sofort rechts in die Renteilichtung abbiegen
    • nach 1,3 km befindet sich der Parkplatz des Schlosses auf der rechten Seite
    • vom Parkplatz zum Rittersaal sind es noch 200m zu Fuß durch den Schlosspark
  • Mi
    27
    Jan
    2016
    Beginn 19:30 UhrRestaurant Müller-Menden (Bauernstube)

    Im 200. Jahr der Vereinsgeschichte findet die ordentliche Mitgliederversammlung  wieder im Restaurant Müller-Menden statt.

    Müller-Menden
    Müller-Menden

    Bauernstube / Müller-Menden
    Bauernstube / Müller-Menden

  • So
    13
    Mrz
    2016
    10:30Schlossstraße 5-7 / Mülheim

     

    Im März 2016 findet unser erster Casino-Sonntagsbrunch statt. Wir treffen uns im LEONARDO in der Schlossstraße 5-7 / Mülheim an der Ruhr, also direkt in der Fußgängerzone.

    Zu dieser Veranstaltung sind insbesondere auch die Kinder herzlich mit eingeladen.logo

  • Sa
    30
    Apr
    2016
    9:00Busreise ab Südbad - ausgebucht


    Unsere traditionelle Spargelfahrt führt uns 2016 zum
    Max-Ernst-Museum in Brühl.

    Anschließend fahren wir zu Sektempfang und Spargelessen in das Restaurant "1875" im Kaiserbahnhof.

    Nach dem Essen besichtigen wir das Schloss Augustusburg, das zu den bedeutendsten Bauwerken des Barocks und Rokokos in Deutschland gehört.

    Anschließend gibt es noch die Möglichkeit, Bornheimer Spargel zu kaufen.

     

    Kaiserbahnhof
    Kaiserbahnhof

     

     

     

     

  • Fr
    20
    Mai
    2016
    So
    22
    Mai
    2016
    8:30Busreise ab Südbad max. 52 Teilnehmer

     

    Unsere traditionelle Jahresfahrt führt uns 2016 nach Lille, flämisch Rijsel, einer Großstadt im Norden Frankreichs, die den Beinamen „Hauptstadt von Flandern“ trägt.

    Am ersten Tag fahren wir zunächst nach Roubaix, 14 km von Lille entfernt. In der Vergangenheit erlangte Roubaix als Textilzentrum internationale Bekanntheit. Nach einem Mittagessen besichtigen wir das Museum für Kunst und Gewerbe, das sich in einem ehemaligen Schwimmbad befindet. Dieses Museum zeigt in seiner Dauerausstellung lokale und überregionale Kunst sowie die Geschichte der lokalen Textilindustrie.

    Anschließend fahren wir nach Lille zu unserer Unterkunft. Danach treffen wir uns zum gemeinsamen Abendessen.

    Der zweite Tag beginnt mit einer Stadtführung durch Lille und seine Altstadt. Die Mittagspause kann individuell gestaltet werden. Am Nachmittag planen wir einen Ausflug nach Lens, um dort das 14.000 m² große Museum Louvre Lens, eine Zweigstelle des Pariser Louvre, zu besichtigen. Alternativ kann man auch zu einem Einkaufsbummel in Lille bleiben oder De Gaulles Geburtshaus besuchen. Am zweiten Abend erwartet uns ein Vier-Gänge-Menü.

    Auf der Rückfahrt am Sonntag sind ein weiterer Programmpunkt und eine Mittagspause geplant.

     

  • So
    03
    Jul
    2016
    11:00Hbf Mülheim

    Auf der diesjährigen Jahresfahrt nach Lille wurde eine Casino-Fahrradtour vorgeschlagen.

    Wir treffen uns um 11 Uhr an der Auffahrt zum Radschnellweg Ruhr RS1 am Hauptbahnhof in Mülheim. Auf der ehemalige Trasse "Rheinische Bahn“ wurde im November 2015 der zweite Bauabschnitt eröffnet, so dass der RS1 inzwischen von Mülheim bis zur Universität in Essen führt.

    In Frohnhausen biegen wir ab auf die „Wasserroute“, die uns über das Rhein-Ruhr-Zentrum und die Margerethenhöhe in den ländlichen Stadtteil Essen-Schuir führt. Vorbei an der Walter-Hohmann-Sternwarte fahren wir bis zur Ruhr in Essen-Werden. Von dort führt uns der Ruhrtal-Radweg über Kettwig zurück nach Mülheim.

    Unterwegs machen wir Halt im „Gasthaus Alte Fähre“, Zur Alten Fähre 45, 45219 Essen-Kettwig, www.alte-faehre.de

    Die Fahrt findet nur bei gutem Wetter statt.

  • Sa
    06
    Aug
    2016
    ab 10 UhrRealschule Stadtmitte, Oberstr. 92/Schulhof

    Die Verkehrswacht Mülheim an der Ruhr führt regelmäßige Veranstaltungen durch, um die Menschen zu informieren, was die Sicherheit eines Pedelec ausmacht und wie damit sicher umzugehen ist.

    Am 06.08.2016 führt die Verkehrswacht Mülheim an der Ruhr wieder einen kostenlosen E-Bike-Schnupperkurs mit Polizei und RWE durch, zu der auch Casino-Mitglieder und deren Angehörige herzlich eingeladen sind.

    Kostenlose Anmeldung unter 0201/12 49 960 montags bis freitags von 9-12 Uhr.

    Weitere Informationen zur Veranstaltung der Verkehrswacht Mülheim finden Sie in beigefügter Unterlage.

    E-Bike

  • Fr
    09
    Sep
    2016
    19:30PCC Stadion, Rheindeichstraße 50 in Duisburg-Homberg

    Die Casino-Familien sind herzlich zum Taschenlampenkonzert eingeladen, das als Benefizveranstaltung zum ersten Mal im Ruhrgebiet durchgeführt wird.

    Es findet am 09. September 2016 um 19:30 Uhr im PCC Stadion, Rheindeichstraße 50 in Duisburg-Homberg statt. Weitere Informationen finden Sie unter

    http://www.kinderschutzbund-duisburg.de/allgemein/taschenlampenkonzert-mit-rumpelstil-aus-berlin-am-09-09-2016-um-19-uhr/

  • So
    11
    Sep
    2016
    11:00Hbf Mülheim

    Nach den vielen positiven Rückmeldungen zur Casino-Fahrradtour im Juli bieten wir im September eine weitere Casino-Fahrradtour an.

    Wir treffen uns um 11 Uhr an der Auffahrt zum Radschnellweg Ruhr am Hbf in Mülheim. In Frohnhausen biegen wir wieder auf die „Wasserroute“ ab, dieses Mal jedoch nach Norden. Der Weg führt uns durch Essen-Altendorf und entlang des Borbecker Mühlenbachs bis zum Rhein-Herne-Kanal.

    Am Rhein-Herne-Kanal besteht die Möglichkeit – je nach Bedarf und Wetter – auf dem Emscher-Weg die Tour bis zum Centro Oberhausen und zurück zu verlängern oder sofort über die Talroute zurückzufahren.

    Die im Frühjahr 2014 entstandene Talroute verläuft als grünes Band entlang der Stadtgrenzen von Oberhausen, Essen und Mülheim. Diese 8,7 Kilometer Teilstrecke unserer Fahrt beginnt am Haus Ripshorst am Rhein-Herne-Kanal und führt durch das Hexbachtal weiter zur Aktienstraße und dann entlang der Naturschutzgebiete Winkhauser Tal und Kamptal zurück nach Essen-Schönebeck und zum Radschnellweg Ruhr.

    Unterwegs machen wir Halt in der Finca & Bar Celona Essen Borbeck, Wüstenhöferstraße 1, 45355 Essen Borbeck.

    Die Fahrt findet nur bei gutem Wetter statt.

  • Sa
    17
    Sep
    2016
    17:30 Uhr SektempfangSchloss Hugenpoet

     

    1816_April_27_Urkunde_Erwaehnung_Casino-Gesellschaft_Muelheim_Ruhr_Foto_by_Ivo_Franz
    Urkunde vom 26. April 1816

    Die Mülheimer Casinogesellschaft ist erstmals in einer Urkunde mit dem Datum 26.04.1816 erwähnt. Unser 200 - jähriges Jubiläum wollen wir am 17. September gebührend feiern.  Im Schloss Hugenpoet erwartet uns ein buntes Programm - wir bitten den Termin heute schon zu notieren, da wir vollzählig diesen wichtigen Tag in der Vereinsgeschichte begehen wollen.

     

    Link zu den geschichtlichen Daten (Recherche: Bernd Brinkmann, Mülheimer Geschichtsverein)

     

  • Fr
    28
    Okt
    2016
    So
    30
    Okt
    2016
    14:00Busreise ab Südbad max. 52 Teilnehmer

    Wein-und-Genussreise_Casinogesellschaft_Muelheim

     

    Nach der letzten Weinreise nach Rheinhessen ist in diesem Jahr eine Reise nach Deidesheim in die Pfalz geplant. Ein weiteres schönes gemeinsames Wein-Erlebnis im Herbst erwartet uns.

    Unsere Unterkunft ist das Steigenberger Hotel Deidesheim. Am ersten Abend gibt es ein pfälzisches Essen mit Weinprobe im Restaurant „Siben’s Gutsküche“ des Weingutes Siben Erben.

    Am Samstag besichtigen wir zunächst das Weingut Reichsrat von Buhl. Im Weingut Von Winning erwartet uns in der alten Villa am zweiten Abend ein Vier-Gänge-Menü mit korrespondierenden Weinen. Seit der Gründung des Weingutes 1849 reifen Spitzenweine im historischen Keller, den wir auch besichtigen werden.

    Am Sonntag fahren wir zum Hambacher Schloss. Es gilt wegen des 1832 dort ausgerichteten Hambacher Festes als wichtigstes Symbol der deutschen Demokratiebewegung. Nach einer Führung gibt es einen Imbiss im „Restaurant 1832“.

     

     

     

  • Fr
    18
    Nov
    2016
    18:30Stadthalle Mülheim Caruso

    Im November 2016 findet unser traditionelles Wildessen wieder im Restaurant Caruso statt.

    Kleidung: Festlich

    Gäste, die sich für eine spätere Aufnahme in den Verein interessieren, sind willkommen!

    SH

  • So
    18
    Dez
    2016
    Konzertbeginn 11:00 Uhr Villa Hügel & anschließendes Mittagessen im Parkhaus Hügel

    Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder ein schönes Kartenkontingent für das Weihnachtskonzert des Folkwang Kammerorchesters sichern und damit die Tradition fortsetzen.

    Nach dem Konzert gehen wir zu Sektempfang und 3-Gänge-Menü in das Parkhaus Hügel, in dem wir den Festsaal  für uns reserviert haben.

    Parkhaus Hügel

  • Mi
    25
    Jan
    2017
    Beginn 19:30 UhrRestaurant Müller-Menden (Bauernstube)

    Die ordentliche Mitgliederversammlung  wieder im Restaurant Müller-Menden statt.

    Müller-Menden
    Müller-Menden

    Bauernstube / Müller-Menden
    Bauernstube / Müller-Menden

  • So
    05
    Feb
    2017
    15:00Filmstudio Glückauf, Rüttenscheider Str. 2, 45128 Essen
    „Erzähl es niemandem!“
    Film von Klaus Martens nach dem Buch von Lillian Crott Berthung und Randi Crott

    Unser früherer Alterspräsident Dr. Helmut Crott ist im Dezember 2008 kurz vor seinem 95. Geburtstag verstorben.  

    Seine Tochter Randi Crott hat die berührende Liebesgeschichte ihrer Eltern, die viel komplizierter war, als es auf den ersten Blick den Anschein hat, in dem 2012 erschienenen Roman „Erzähl es niemandem!“ aufgeschrieben. Verfilmt wurde dieses Buch jetzt von ihrem Mann Klaus Martens.

     

  • So
    12
    Mrz
    2017
    10:30Schlossstraße 5-7 / Mülheim

    Im März 2017 findet unser nächster Casino-Sonntagsbrunch statt. Wir treffen uns im LEONARDO in der Schlossstraße 5-7 / Mülheim an der Ruhr, also direkt in der Fußgängerzone.

    Zu dieser Veranstaltung sind insbesondere auch die Kinder herzlich mit eingeladen.

    logo

  • Sa
    29
    Apr
    2017
    9:00Abfahrt Südbad

    Unsere traditionelle Spargelfahrt führt uns in diesem Jahr an den Niederrhein. Zunächst fahren wir nach Bedburg-Hau im Kreis Kleve zum Schloss Moyland, einem Wasserschloss, das zu den wichtigsten neugotischen Bauten in Nordrhein-Westfalen zählt.

    Anschließend fahren wir zu Sektempfang und Spargelessen nach Sonsbeck ins Waldrestaurant Höfer (www.waldrestaurant.de).

     

  • Sa
    20
    Mai
    2017
    18:00Restaurant Gummersbach / Essen

    Das Ziel unserer Gesellschaft sind die Förderung und der Genuss des geselligen Lebens in einem gediegenen Kreise.

    Hierzu bieten wir im Frühjahr 2017 eine neue Veranstaltung an: Einen Casino-Maiabend im großen und kleinen Saal des Restaurants Gummersbach. Dieses befindet sich in der Nähe der Mülheimer Stadtgrenze direkt am Schlosspark Essen-Borbeck. Seit über 30 Jahren wird das Restaurant von den Eheleuten Helene und Klaus Gummersbach geführt.

    Mit den Eheleuten Gummersbach haben wir ein 4-Gänge-Menü mit ausgesuchten Weinen zusammengestellt.

    Adresse: Restaurant Gummersbach, Fürstenbergstr. 2, 45355 Essen 

  • Do
    15
    Jun
    2017
    So
    18
    Jun
    2017
    8:30Abfahrt Südbad

    Nach der letzten Jahresfahrt nach Lille ist 2017 wieder eine Reise in Richtung Frankreich geplant. Das Ziel ist die Stadt Reims, die sich im Zentrum der Champagne befindet. Nach der Ankunft im Hôtel Campanile Reims Centre-Cathédrale gibt es eine Besichtigung der Kathedrale, in der vom 12. bis zum 19. Jahrhundert die französischen Könige gekrönt wurden. Zum Abendessen gehen wir in das Restaurant La Vigneraie.

    Am zweiten Tag fahren wir mit dem Bus auf der Route Touristique du Champagne. Wir tauchen in das Herz der Weinberge der Champagne ein, um ihre wunderbaren Dörfer und Landschaften sowie ihr Kulturerbe zu entdecken. In der Mittagspause machen wir Halt im Restaurant Le Sardaigne in Epernay.

    An der Avenue de Champagne besichtigen wir das Champagnerhaus Mercier. Mit einem Glasaufzug fahren wir 30 Meter in die Tiefe, um dort in einem Elektrozug einen Teil der 18 km langen Kelleranlage zu besichtigen. Zum Abendessen sind wir im Restaurant Le Relais de Sillery in Sillery.

    Der dritte Tag startet mit einer 2½-stündigen Stadtführung durch Reims. Nach dem Mittagessen in der Brasserie du Boulingrin nahe der denkmalgeschützten Markthalle besichtigen wir das Champagnerhaus G. H. Mumm. Nach einer Pause im Hotel geht es zum Abendessen in das Restaurant Le Pavillon CG.

    Auf der Rückfahrt am Sonntag machen wir auf halber Strecke Halt in Durbuy, der kleinsten Stadt Belgiens. Sie befindet sich in der Provinz Luxemburg.

  • Sa
    24
    Jun
    2017
    11:00Wasserbahnhof (nicht Hauptbahnhof)

    Nach den vielen positiven Rückmeldungen zu den beiden Casino-Fahrradtouren 2016 bieten wir in diesem Jahr eine weitere Casino-Fahrradtour an.

    Wir treffen uns um 11 Uhr am Wasserbahnhof (nicht am Hauptbahnhof).

    An der Ruhr entlang fahren wir nach Saarn. Über den Nachbarsweg führt uns die Route zum Entenfang, über den Druchter Weg und die Saarner Str. Richtung Rahm fahren wir nach Schloss Heltorf.

    Auf dem Rückweg fahren wir über die Sechs-Seen-Platte durch den Wald bis zur Monning.

    Über die Raffelberg-Brücke gelangen wir auf den Ruhrtal-Radweg, der uns über Schloss Styrum und das Müga-Gelände zurück zu Schloss Broich führt.

    Unterwegs machen wir Halt im Schloss-Stübchen von Schloss Heltorf. Man sitzt dort auf rustikalen Holzbänken und genießt den selbstgebackenen Kuchen.

  • Sa
    08
    Jul
    2017
    ab 19 UhrFranky's Wasserbahnhof

    Zu guten Gesprächen - bei schönem Wetter auch auf dem Balkon „Weiße Flotte“ -, und leckerem Buffet heißen wir gern unsere Mitglieder und Gäste im Wasserbahnhof herzlich willkommen.

    Festliche Kleidung erwünscht.

     

     

  • Sa
    23
    Sep
    2017
    So
    24
    Sep
    2017
    9:30Abfahrt Südbad

    Nach der letzten Weinreise nach Deidesheim ist in diesem Jahr eine Reise nach Koblenz und an die Mosel geplant. Ein weiteres schönes gemeinsames Wein-Erlebnis im Herbst erwartet uns. Unsere Unterkunft ist das CONTEL Hotel Koblenz, das an der Mosel liegt. Die Altstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten ist zu Fuß in ca. 20 Minuten zu erreichen.

    Am Samstag fahren wir zunächst in den malerischen Weinort Kobern-Gondorf zum Mittagsimbiss mit Weinprobe im Weingut Freiherr von Schleinitz. Das hohe Qualitätsniveau dieses Weingutes wurde im Laufe der letzten Jahre mehrmals durch Auszeichnungen auf nationaler und inter-nationaler Ebene bestätigt.

    Am Sonntag ist eine Stadtführung durch die historische Altstadt von Koblenz mit einer Seilbahnfahrt zur Festung Ehrenbreitstein geplant. Nach dem Mittagessen besichtigen wir noch die Festung Ehrenbreitstein, wo 2017 das 200-jährige Festungsjubiläum gefeiert wird.

     

  • Sa
    14
    Okt
    2017
    offenMPI

    Max-Planck-Institut für Kohlenforschung und Max-Planck-Institut für chemische Energiekonversion

    Programm in Vorbereitung

  • Fr
    10
    Nov
    2017
    18:30Stadthalle Mülheim Caruso

    Im November 2017 findet unser traditionelles Wildessen wieder im Restaurant Caruso statt.

    Kleidung: Festlich

    Gäste, die sich für eine spätere Aufnahme in den Verein interessieren, sind herzlich willkommen!

    caruso1_01

  • So
    17
    Dez
    2017
    Konzertbeginn 11:00 Uhr Villa Hügel & anschließendes Mittagessen im Parkhaus Hügel

    Auch in diesem Jahr konnten wir uns wieder ein schönes Kartenkontingent für das Weihnachtskonzert des Folkwang Kammerorchesters sichern und damit die Tradition fortsetzen.

    Nach dem Konzert gehen wir zu Sektempfang und 3-Gänge-Menü in das Parkhaus Hügel, in dem wir den Festsaal  für uns reserviert haben.

    Parkhaus Hügel

  • Mi
    31
    Jan
    2018
    Beginn 19:30 UhrRestaurant Müller-Menden (Bauernstube)

    Die ordentliche Mitgliederversammlung  wieder im Restaurant Müller-Menden statt.

    Müller-Menden
    Müller-Menden

    Bauernstube / Müller-Menden
    Bauernstube / Müller-Menden