Veranstaltungen

Im Laufe des Jahres werden von der Gesellschaft CASINO ausgesuchte Veranstaltungen zum geselligen Beisammensein, Feiern aber auch besondere Reisen durchgeführt, zu denen gesondert eingeladen wird, die Ihnen aber hier zur besseren Planung bereits angekündigt werden (Voranmeldungen sind erwünscht zur besseren Planung / Änderungen vorbehalten)

Rückblick aus dem „GOLDENEN BUCH“

Bleibende Erinnerung
Konzert-Event aus dem Jahr 1952

 

  • Jeden 1. Donnerstag im Monat  gemischter CASINO -Stammtisch 19:30 Uhr im Gesellenhaus, Pastor-Jakobs-Str. 2 (zwischen Marien-Hospital und Kirchenhügel)  nach den aktuellen Möglichkeiten!

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Nach unserer ersten gelungenen „digitalen“
Sommelier-geführte Weinverkostung
 

haben wir für die Zeit nach der Lockerung der Pandemieeinschränkungen  das traditionelle Stiftungsfest, das traditionelle Wildessen und das Weihnachtskonzert mit anschließendem Essen vorbereitet – Einzelheiten folgen.  Weitere Weinproben folgen!

 

Termin Informationen:

  • So
    11
    Sep
    2016

    2. Casino-Fahrradtour 2016 (um eine Woche verschoben)

    11:00Hbf Mülheim

    Nach den vielen positiven Rückmeldungen zur Casino-Fahrradtour im Juli bieten wir im September eine weitere Casino-Fahrradtour an.

    Wir treffen uns um 11 Uhr an der Auffahrt zum Radschnellweg Ruhr am Hbf in Mülheim. In Frohnhausen biegen wir wieder auf die „Wasserroute“ ab, dieses Mal jedoch nach Norden. Der Weg führt uns durch Essen-Altendorf und entlang des Borbecker Mühlenbachs bis zum Rhein-Herne-Kanal.

    Am Rhein-Herne-Kanal besteht die Möglichkeit – je nach Bedarf und Wetter – auf dem Emscher-Weg die Tour bis zum Centro Oberhausen und zurück zu verlängern oder sofort über die Talroute zurückzufahren.

    Die im Frühjahr 2014 entstandene Talroute verläuft als grünes Band entlang der Stadtgrenzen von Oberhausen, Essen und Mülheim. Diese 8,7 Kilometer Teilstrecke unserer Fahrt beginnt am Haus Ripshorst am Rhein-Herne-Kanal und führt durch das Hexbachtal weiter zur Aktienstraße und dann entlang der Naturschutzgebiete Winkhauser Tal und Kamptal zurück nach Essen-Schönebeck und zum Radschnellweg Ruhr.

    Unterwegs machen wir Halt in der Finca & Bar Celona Essen Borbeck, Wüstenhöferstraße 1, 45355 Essen Borbeck.

    Die Fahrt findet nur bei gutem Wetter statt.


Weiter zu „Aktuelles“ ->