Ordentliche Mitgliederversammlung im 205. Vereinsjahr

Die Mitglieder des Traditionsvereins treffen sich seit Jahrzehnten immer am letzen Mittwoch im Januar, um die Kontinuität des Vereins sicherzustellen.

Über Geleistetes und Pläne wird ebenso gesprochen, wie über das Finanzielle.

Die Vorstandswahlen und die Besetzung der Ausschüsse sind ebenso wichtiger Tagesordnungspunkt wie die Vorstellung der Anträge auf Neumitgliedschaft.

Wie in der Satzung ersichtlich, werden zunächst Gäste gesucht, die am Vereinsleben teilnehmen und dann nach einer Zeit entscheiden können, ob Sie die Aufnahme beantragen.  2 Bürgen aus dem Mitgliederkreis helfen dabei.

Die Mitgliederversammlung berät die Aufnahme, wenn nach der ordentlichen Versammlung keine Einwände nach einer kurzen Frist eingehen, sind die Antragsteller als ordentliches Mitglied aufgenommen.

Veranstaltung der Mülheimer Casinogesellschaft auf Schloß Hugenpoet