Veranstaltungen

Im Laufe des Jahres werden von der Gesellschaft Casino ausgesuchte Veranstaltungen zum geselligen Beisammensein, Feiern aber auch besondere Reisen durchgeführt, zu denen gesondert eingeladen wird, die Ihnen aber hier zur besseren Planung bereits angekündigt werden (Voranmeldungen sind erwünscht zur besseren Planung / Änderungen vorbehalten)

  • Jeden 1. Donnerstag im Monat  Casino -Stammtisch (Herren) 19:30 Uhr
  • Gaststätte Gesellenhaus, Pastor-Jakobs-Str. 2 (zwischen Marien-Hospital und Kirchenhügel)
  • Jeden 1. Donnerstag im Monat  Damen-Stammtisch 19:30 Uhr
    Gastronomie Mülheimer Rudergesellschaft, Mendenerstr. 74
    nach vorheriger Abstimmung /Anmeldung (Mail bitte an: Damenstammtisch@Gesellschaft-Casino.com)

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Termin-Informationen:

  • Do
    15
    Jun
    2017
    So
    18
    Jun
    2017

    Jahresfahrt 2017 nach Reims und in die Champagne (ausgebucht)

    8:30Abfahrt Südbad

    Nach der letzten Jahresfahrt nach Lille ist 2017 wieder eine Reise in Richtung Frankreich geplant. Das Ziel ist die Stadt Reims, die sich im Zentrum der Champagne befindet. Nach der Ankunft im Hôtel Campanile Reims Centre-Cathédrale gibt es eine Besichtigung der Kathedrale, in der vom 12. bis zum 19. Jahrhundert die französischen Könige gekrönt wurden. Zum Abendessen gehen wir in das Restaurant La Vigneraie.

    Am zweiten Tag fahren wir mit dem Bus auf der Route Touristique du Champagne. Wir tauchen in das Herz der Weinberge der Champagne ein, um ihre wunderbaren Dörfer und Landschaften sowie ihr Kulturerbe zu entdecken. In der Mittagspause machen wir Halt im Restaurant Le Sardaigne in Epernay.

    An der Avenue de Champagne besichtigen wir das Champagnerhaus Mercier. Mit einem Glasaufzug fahren wir 30 Meter in die Tiefe, um dort in einem Elektrozug einen Teil der 18 km langen Kelleranlage zu besichtigen. Zum Abendessen sind wir im Restaurant Le Relais de Sillery in Sillery.

    Der dritte Tag startet mit einer 2½-stündigen Stadtführung durch Reims. Nach dem Mittagessen in der Brasserie du Boulingrin nahe der denkmalgeschützten Markthalle besichtigen wir das Champagnerhaus G. H. Mumm. Nach einer Pause im Hotel geht es zum Abendessen in das Restaurant Le Pavillon CG.

    Auf der Rückfahrt am Sonntag machen wir auf halber Strecke Halt in Durbuy, der kleinsten Stadt Belgiens. Sie befindet sich in der Provinz Luxemburg.